155: Ungewollte Erleuchtung

Themen in dieser Ausgabe:

  • Verliert Apple mit dem HomePod Geld?
  • Angela Ahrendts verlässt Apple
  • Giraffe, Hai, Eule und Wildschwein: Neue Animojis in iOS 12.2
  • Krümelfreie Tastatur: Hauen wir bald in Glastasten?
  • Die dunkle Seite? iOS 13 angeblich mit Dark Mode
  • Deutschland-iPhone gegen Qualcomm-Klage?
  • Wenn einem ein Licht aufgeht: iPhone X-Nutzer klagen über Taschenlampe
  • Umfrage der Woche
  • Zuschriften unserer Hörer

Links zur Sendung:

 

2 Comments

  • Sven

    7. Februar 2019

    Moin,

    zum Thema Homepod:

    Mir und bestimmt auch einigen anderen fehlt einfach die Konnektivität. Wenn ich an den Homepod noch meinen TV bzw. Sat-Receiver anschliessen könnte, würde ich tatsächlich schwach werden und meine “normalen” Regallautsprecher aus dem Wohnzimmer schmeißen. Täte der Optik durchaus gut!

    Der Klang der Homepods ist für meinen Geschmack wirklich gut und davon zwei im Stereobetrieb hätte schon was.

    Sollte Apple das (unwahrscheinlicherweise) irgendwie noch ändern, wäre ich sofort dabei. So aber auf gar keinen Fall.

    Reply
  • Marc

    7. Februar 2019

    Hö? Apple TV nicht so teuer? Schmaler Gewinn oder Minus? 4K ist Aufwand? Habt ihr mal geschaut was ein Fire TV kostet? Ja?

    Reply

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.