19: Monsterstimmung

 

Themen in dieser Ausgabe:

  • iOS 10 Beta 2 und 3 – Unsere Zwischenbilanz
  • watchOS 3 Beta
  • Apple Pay in der Schweiz – Jean-Claude hat es getestet
  • Pokemon Go
  • Zuschriften unserer Hörer

Links zur Sendung:

8 Comments

  • Daniel Wyss

    21. Juli 2016

    Seit gestern ist ApplePay in Hong Kong aktiv, und ich habe schon den Support von American Express benötigt. Early Adapter Probleme halt 😉

    Im 7-eleven habe ich was gekauft und ApplePay benutzt. Blöderweise habe ich nicht beachtet, dass der 7-eleven eben gerade American Express nicht akzeptiert, sondern nur Visa. Resultat: Approved auf dem Smartphone, abgebrochen am Terminal. Somit zeigt meine Wallet App unter “Last Transactions” diese Buchung an, bei American Express ist die nie angekommen. Das löste dann bei American Express so viel Unsicherheit aus, dass diese mich schon 3x angerufen haben – und Screenshots von meinem iPhone benötigen 😉

    Reply
  • Boris Nienke

    21. Juli 2016

    Sich wiederholende ToDo-Einträge: Erstaunlich, dass niemand “Things” vorgeschlagen hat?! Nutze ich schon sehr lange, hat inzwischen auch einen sehr guten und schnellen Sync.
    ToDo-Einträge können sich täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich wiederholen – auch alle 2, 3, 4, … Wochen/Monate/… an einem bestimmten Wochentag, einem bestimmten Tag im Monat, usw.

    Die Wiederholung, also der jeweils nächste automatische Eintrag, kann entweder auf jeden Fall erzeugt werden oder erst dann, wenn der jeweils vorhergehende auch abgehakt wurde.

    Ich habe einige ToDos die wöchentlich erfolgen und einige die vierteljährlich laufen. Funktioniert hervoragend.
    Hier der Link: culturedcode.com/things/

    Grüße – Boris

    Reply
    • Daniel Wyss

      22. Juli 2016

      Das können eigentlich die meisten, beispielsweise neben Things auch Todoist oder Wunderlist (fast jedenfalls). Aber ich glaube es geht eher um das Kopieren von ganzen Projekten in ein neues Projekt. Bekanntestes Beispiel: Die Reisepackliste, die ich dann wieder importiere, wenn ich verreisen will. Ich habe weiter unten noch kommentiert und einen Tipp dazu abgegeben.

      Reply
  • Doctor

    21. Juli 2016

    Wie schon via Twitter zur letzten Episode geschrieben: schaut euch TickTick an. Vollwertiger, plattformübergreifender Do-Do-Manager, der einfach alles kann.

    Reply
  • Doctor

    21. Juli 2016

    „TickTick – your to-do list & task management“ von Appest Limited
    appsto.re/de/zvJuL.i

    Reply
  • Daniel Wyss

    22. Juli 2016

    Zum Thema Todolisten und wiederkehrende Projekte empfehle ich Euch folgendes:
    blog.todoist.com/2015/11/19/new-way-to-create-todoist-templates/

    Ich nutze dieses Tool seit langem. Am einfachsten erklärt wird die Nutzung von Templates hier im Video: www.youtube.com/watch?v=xPFXab_qYy8

    Somit lautet mein Tipp: Todoist. Sync über alle erdenklichen Plattformen, incl. Web und mit einer grandiosen App mit Quick-Add auf dem Mac.

    Reply
    • Chris

      22. Juli 2016

      Dürfte so ziemlich der teuerste Tipp für ein einfaches Problemchen sein. Viele Wege führen nach Rom. Ich finde TickTick deutlich einfacher zu bedienen – zudem völlig kostenlos.

      Reply
  • Sascha

    28. Juli 2016

    Eine App in der wiederkehrende Checklisten super funktionieren ist 2Do (www.2doapp.com/). Dort ist eine Checkliste an sich ein Todo mit Unter-ToDos und ich kann auf dem Listen-ToDo ganz normal eine Wiederholung einrichten. Die bereits abgehakten Punkte sind dann bei der nächsten Iteration wieder zu erledigen. Also wenn ich es richtig verstanden habe genau das, was ihr sucht, oder? 🙂

    Reply

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen