Benachrichtigungen Allgemein

Guido Lange fragte vor 7 Monaten

Liebe Funk FreundeBin ich zu blöd? Eigentlich nicht, denke ich. Leider gelingt mir etwas nicht in den Griff zu bekommen, was mich tierisch nervt – seit Monaten.Mein iPhone erinnert mich an etwas und ich bestätige es als erledigt. Stunden später erhalte ich die Benachrichtigung nochmals am iPad. Gehe ich dann später an den iMac, werde ich wieder benachrichtigt und mir wird angezeigt, dass diese Sache noch nicht erledigt ist. Ich dachte, seit iMessage über die iCloud läuft wäre das Problem hier behoben, aber Nein, es besteht genauso weiter wie bei \”Erinnerungen\”.Komme ich von Arbeit nach hause, nehme mein iPad in die Hand, dann ploppen alle Erinnerungen und iMessages nochmals auf, obwohl ich diese vor Stunden als erledigt gezeichnet habe oder gelesen habe. Wer weiß Hilfe?

Deine Antwort