iMac 2017 Konfiguration

iMac 2017 Konfiguration

Gerrit fragte vor 5 Jahren
Hallo Apfelfreunde ich spiele mit dem Gedanken nun auch einen neuen iMac zuzulegen. Überwiegend für ganz normale  einfache Businessanwendungen, vllt. ein bisschen Fotos bearbeiten(low Bereich)und vllt als größte Hareware Herausforderung irgendwann mal VR. Welcher Prozessor, RAM sollte hier gewählt werden. 
2 Antworten
Jörg antwortete vor 5 Jahren
Hi zusammen, ich stehe vor genau den selben Fragen:
  • welche Grafikkarte
  • i5 oder i7
  • 2TB FusionDrive oder echte 512GB SSD
Ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass der i7 geschmeidiger laufen soll und ganze System  merklich beschleunigt. Also nicht nur die HighEnd-Programme im Video- Foto-Bereich. Die echte SSD soll ca. doppelt soviel Geschwindigkeit bringen im Vergleich zu der Fusion-Festplatte. Hier ist meine Enscheidung schon fast gefallen... Speicherplatz habe ich auf der NAS oder werde mir dann eine schnelle Thunderbolt-Externe-Festplatte zulegen.
Toby antwortete vor 5 Jahren
Auf alle Fälle sollte ein 2 tb bis 3 tb FusionDrive wenn du Platz benötigst verbaut sein (besitzt 128gb Ssd)  Für einen weiteren Geschwindigkeitsboost sollte zu reiner SSD gegriffen werden.  Macht euch über die Prozessoren nicht zu viele Gedanken der normale Anwender spürt da eher weniger. Wenn Windows emuliert wird greife zum i7.  MfG Toby

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier