iTunes aktualisiert Podcasts nicht automatisch

Andreas fragte vor 5 Monaten

Hallo zusammen.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mir bei einem Problem helfen könnt, dass ich schon seit über einem Jahr habe und welches für mich schon sehr ärgerlich ist.
Auf meinem iMac 27Zoll 5K late 2015 habe ich bei iTunes folgendes Problem.
Ich habe mehrere Podcasts aboniert und für alle Podcasts unter Podcast-Standardeinstellungen; “Aktualisieren: Alle 6 Stunden” ausgewählt. Bis vor mehr als einem Jahr hat das dann auch wunderbar funktioniert, dass iTunes alle 6 Stunden die Podcasts aktualisiert hat. Mittlerweile muss ich die Aktualisierung, trotz erfolgter Einstellung, immer manuell anstoßen.
Beim Mac habe ich übrigens auch “PowerNap” aktiviert.
MacOS und iTunes sind auf dem neuesten Stand.
Ich hätte wirklich sehr gerne wieder, dass sich die Podcasts automatisch aktualisieren. Kann mir daher bitte jemand helfen?
Gibt es vielleicht irgendeine Library-Datei, die sich aufgehängt hat und dies verursacht, oder so?
Was kann ich tun?
Bitte um Hilfe! 🙂
Gruß, Andreas

2 Antworten
Markus antwortete vor 4 Monaten

Als Tipp, iTunes über den Taskmanager / Aktivitäsanzeige komplett schließen und wieder neustarten. Dies ließ bei mir iTunes wieder Daten laden.

Ich hole im Gegensatz zu Dir, die Daten per manuellen Abruf ab und auch hier wollten die Daten nicht mehr abgerufen werden.

gruss
markus

Andreas antwortete vor 3 Monaten

Hi Markus,
vielen Dank für deine Rückmeldung und deinen Tipp. Ich habe ihn befolgt, leider hat es auch nicht das Problem behoben. Auch jetzt noch laden die Podcasts nicht mehr automatisch, sodass ich immer wieder die Aktualisierung manuell anstoßen muss…
Und das, obwohl bei den Standardeinstellungen die Aktualisierung auf alle 6 Stunden eingestellt ist.
Vielleicht gibt es innerhalb der Apfelexperten noch weitere Tipps oder Hinweise zu dem von mir geschilderten Problem. Sicher bin ich nicht der Einzige, der mit diesem Phänomen zu kämpfen hat…
Liebe Grüße

Deine Antwort