305: Die Panzer-Watch

305: Die Panzer-Watch

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Themen in dieser Ausgabe:

  • Vorschau 2022: Neu gestaltetes iPad, High End iMac und Mac Pro?
  • Vorschau 2022, Teil 2: Drei neue Apple Watches und neue AirPods Pro?
  • WhatsApp erweitert ablaufende Nachrichten
  • Ausgetauscht: iOS 15.2 zeigt Reparaturhistorie
  • Apfelstücke: iPhone-Produktionsstopp, Produktseiten-Tests im App Store
  • Umfrage der Woche
  • Zuschriften unserer Hörer


=== Anzeige / Sponsorenhinweis ===

Werde in nur einem Jahr Datenanalyst:in oder Webentwickler:in und finde deinen Traumjob im Tech-Bereich. Bewirb dich jetzt für die kommenden Masterschool-Studiengänge, die am 13. und 16. Dezember beginnen.

Exklusiv für unsere Hörer:innen – melde dich über [de.masterschool.com/FUNK] an, und wenn du aufgenommen wirst, erhältst du ein attraktives Onboarding-Kit für dein Fernstudium mit Airpods 3 ODER Logitech Brio 4K-Webkamera und ein Jahresabonnement für Headspace.

Melde dich jetzt an und werde einer der 50 Studenten:innen der nächsten Masterschool-Studiengänge.

=== Anzeige / Sponsorenhinweis Ende ===

Links zur Sendung:

Diskutiere mit

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier