3 Monitore an ein MacBookPro 15´ Retina MID 2015

3 Monitore an ein MacBookPro 15´ Retina MID 2015

Frag die Profis – Die Hörer-CommunityKategorie: Mac3 Monitore an ein MacBookPro 15´ Retina MID 2015
Lars fragte vor 6 Jahren
Liebe Community, Ich nutze einen MacBook Pro 15´ Retina (Mitte 2015) mit dem aktuellesten MacOS 10.12.6 / Grafikkarte Intel Iris pro 1536 MB. Nachdem ich die maximale Felxibilität sehr schätze nutze ich das MacBook in meinem Büro mit einem Hendge Dock an dem ich unter anderem 2 externe Monitor via der Thunderbold bzw. Mini Display Ports angeschlossen habe. Soweit so gut. Während ich mit dem Macbook unterwegs und auf Dienstreisen wunderbar klar komme, brauche ich im Büro mehr "Bildschirmfläche" und möchte daher einen dritten Monitor an das MacBook anschliessen. Wenn ich zu dem Thema eine Google Suche starte bekomme ich komplett unterschiedliche Aussagen die gefühlt zu 50% sagen das das geht (aber leider nicht wie) und die anderen 50% sagen das geht nicht. Ein Anruf beim Apple Support hat ebenso nicht´s gebracht, zumindest der Support Mitarbeiter mit dem ich Gesprochen habe, konnte mir die Frage nicht beantworten, daher hoffe ich bei Euch auf Hilfe. Das MacBook Pro hat ja neben den zwei Display Ports (die ich wie gesagt ja schon nutze) noch ein HDMI Ausgang. Wenn ich einen dritten Monitor daran hänge wird der mir zwar in dem Monitor Menü der Systemeinstellungen, angezeigt, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Hat jemand einen Tipp? Was mache ich falsch? Oder reicht die Power meiner Grafikkarte dafür einfach nicht aus? Please Help! Thx Lars
3 Antworten
Beste Antwort
Lars antwortete vor 5 Jahren
Nachtrag!  .... es funktioniert!  wenn gleich auch ein bisschen "gebastelt". Die Lösung ist der USB Port, über den ich diesen Adapter  https://www.amazon.de/gp/product/B00BPEV1XK/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 angeschlossen habe und daran wiederum den dritten Monitor.  Wird von meinem MacBook pro tadellos erkannt, keine Installatin von Software etc. nötig. War wirklcih Plug and Play. Zum "gamen" ist das vermutlich nicht´s das ist aber auch nicht mein Usecase, da ich es wirklich nur für klassische Office Anwendungen brauche. Vielleicht nutzt es ja jemanden. Viele Grüße, Lars    
Markus Zahn antwortete vor 5 Jahren
Ich habe das gleiche Problem. Hab mir gleich den USB Port bestellt und hoffe es funktioniert
Lars antwortete vor 5 Jahren
UPDATE zum UPDATE 😐 Seit dem Update auf High Sierra funktioniert die externe Grafik Karte via USB leider nicht mehr, und es liegt leider nicht an der externen Grafikkarte. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, vielleicht klappt es ja mit einem späteren Update von MacOS wieder, aber zum jetztigen Zeitpunkt muss ich meine Kaufempfehlung leider revidieren. 😕 @Markus Zahn: Hat es bei dir geklappt? Bzw. da ich davon ausgehe dass es geklappt hat, hast du auch das Problem unter High Sierra?   

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier