Anti Fett Beschichtung iPhone 6s

Dominik fragte vor 3 Jahren

Bin vom iPhone 6 aufs iPhone 6s gewechselt da meine Freundin unbedingt mein altes 6er wollte. Mir ist aufgefallen dass der Bildschirm beim 6s viel schneller und übler vollschmiert wie das beim 6er der Fall war. Die olephobe Beschichtung war beim 6er um Welten besser meiner Meinung nach. Habt ihr Tipps wie man das iPhone “fettabweisender” machen kann. Irgendwelche Produkte oder gute Folien etc (Glaz). Beziehungsweise generell – schmiert euer 6s (plus) Bildschirm auch so schnell voll? 

5 Antworten
Malte Mitarbeiter antwortete vor 3 Jahren

Kann ich als ehemaliger 6er-Nutzer und jetziger 6s Plus-Besitzer so nicht bestätigen, dass das kleinere bzw. vorherige Display fettabweisender war. 

Dominik antwortete vor 3 Jahren

Glaubst du Malte kann es sein dass es vielleicht von Charge zu Charge unterschiede gibt bei der olephoben Beschichtung? Wie schnell nützt die Beschichtung ab? Merkst du Unterschiede dazu im Vergleich wie dein device noch neu(er) war?

Sabine antwortete vor 3 Jahren

Ich hab zu der Frage mal gegoogelt. Scheinbar kann man mit einem Lotus-Effekt Mittel fürs Auto so eine Beschichtung auffrischen.  http://iszene.com/thread-149712.html  

Dominik antwortete vor 3 Jahren

Danke für die Antworten. Kann das mal wer testen bzw mir ein Produkt empfehlen? 😀 bin da etwas zu feige für 😉

Dominik antwortete vor 3 Jahren

Hat schon mal wer von euch das Produkt GLAZ Liquid Displayschutz getestet? Wird durch den flüssigen Displayschutz das iPhone “fettabweisender”? Lt. “Werbung” soll das ja der Fall sein – nur traue ich der Sache nicht ganz. Das Produkt ist auch nicht gerade billig mit 30-40 €.

Deine Antwort