Familienfreigabe aufheben – Was passiert mit dem Speicherplan

Familienfreigabe aufheben – Was passiert mit dem Speicherplan

Frag die Profis – Die Hörer-CommunityKategorie: iCloudFamilienfreigabe aufheben – Was passiert mit dem Speicherplan
Matthias fragte vor 2 Monaten
Hallo zusammen,was passiert in dem Moment, wenn die Familienfreigabe aufgelöst wird, ein Mitglied jedoch noch keine Erweiterung seines kostenlosen Speicherplans hat? Gehen die Daten dann verloren?Zum Hintergrund:meine Frau und ich haben einen geteilten Speicherplan (Familienfreigabe) mit 200gb, so dass wir nicht jeder die 3€ für je 200gb zahlten. Nun wird dies zu knapp und wir wollen jeder 200gb.

1 Antworten
reneha antwortete vor 4 Wochen
Zunächst sollte deine Frau die Option “Laden und Originale behalten” ( unter iCloud- Fotos) auf dem iPhone aktivieren. Alle ihre Fotos werden auf das iPhone geladen. Wenn alle Fotos wieder in der eigenen Cloud hochgeladen sind, kann der Haken wieder entfernt werden. Notizen oder ähnliches sind auf dem iPhone vorhanden und werden auf der neuen iCloud selbstständig neu gesichert. Ich hatte meine Tochter mal aus meiner Faniliencloud geworfen und alles war natürlich für sie weg.

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

Geplante Livestreams

  • Apfelfunk am Hörer 30. Oktober 2020 um 21:45 – 23:00

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier