iCloud Kalenderfreigabe – Einladung funktioniert nicht

Jo fragte vor 2 Jahren

Hallo zusammen,
ich verzweifle gerade etwas mit dem iCloud Kalender. Es wurde eine neue Apple ID mit iCloud angelegt. Der Kalender soll nun freigegeben werden. Hierzu habe ich im Kalender die E-Mailadresse entsprechend eingetragen – leider erhält die andere Person aber weder einen Hinweis im Kalender noch eine Mail.
Hat irgendjemand eine Idee? Der support von Apple beisst sich gerade auch die Zähne aus ohen sichtbaren Erfolg…
Danke euch!
Jo

10 Antworten
1verzweifeltor antwortete vor 2 Jahren

das problem hab ich auch…. hab hier leider keine antwort bekommen…

Jay antwortete vor 2 Jahren

Ich hab auch das gleiche Problem.  Hat jemand ein Lösung gefunden ?

Michael Kamutzki antwortete vor 2 Jahren

 Ich habe das gleiche Problem. Hat schon jemand eine Lösung gefunden? 

Adrian antwortete vor 2 Jahren

Hatte über Monate das gleiche Problem. Habe vor ca. 2 Monaten bereits einmal mit dem Apple Support Kontakt aufgenommen. Problem konnte aber nicht gelöst werden und danach habe ich nichts mehr gehört. 
Nun startete ich am Montag einen neuen Versuch. Die Dame am Telefon hat nach 40 Minuten meine Apple IDs an das Ingenieur Team weitergeleitet. Diese haben sich nun heute gemeldet und gesagt, dass meine Apple-IDs als Spam markiert waren und die Einladungen deshalb nicht versendet wurden. Dieser Eintrag wurde nun gelöscht. Und siehe da, es funktioniert wieder. 🙂
 

Alex antwortete vor 2 Jahren

Eine weitere Möglichkeit ist die Hinterlegung der Zielperson als VIP. Speichert hierfür die Zielperson in eurem “iCloud” Kontakten und hinterlegt sie in der Mail App als VIP. Nun wartet ein paar Sekunden bis der Sync. abgeschlossen wurde. Anschließend sollte eine Einladung möglich sein. Der VIP Eintrag deaktiviert einen möglichen Spamfilter für diesen Kontakt! 
Eine weitere Möglichkeit (würde ich zuvor versuchen) ist die Einladung via Webbrowser. Nutzt hierfür die Adresse iCloud.com und versendet dort die entsprechende Kalenderfreigabe. Bitte beachtet jedoch, dass die Zielperson ebenfalls die Kalenderapp von Apple nutzen sollte. Ist dies nicht der Fall (kann!) es vereinzelt zu Problemen kommen. 
 
Ich hoffe ich konnte euch helfen 🙂 

Stephanie antwortete vor 1 Jahr

Hallo zusammen
 
Ich habe das gleiche Problem. Habe bereits mit dem Apple-Support gesprochen und auch den VIP Eintrag ausprobiert, alles funktioniert nicht. Auf iCloud.com löscht es mir die freigegebene Emailadresse immer wieder. Wisst ihr noch andere Tricks?
 
Lieben Dank!

Tobi aus H antwortete vor 12 Monaten

Moin,hab den Fehler im offiziellen Apple Forum gefunden. In Einstellungen-Allgemein-zurücksetzen-Netzwerk Einstellungen zurücksetzen, neu starten und schon konnte ich wieder Einladungen empfangen.

wowa antwortete vor 2 Monaten

Konnte das löschen der Netzwerkeinstellungen jemandem helfen?

mob antwortete vor 2 Monaten

Nein, das mit den Netzwerkeinstellungen hilft nicht.

Chrigi antwortete vor 3 Wochen

und wo finde ich diese Netzwerkeinstellungen ?

Deine Antwort