iMac u. MacBook für Gaming

iMac u. MacBook für Gaming

Frag die Profis – Die Hörer-CommunityKategorie: MaciMac u. MacBook für Gaming
Guido fragte vor 5 Jahren
Hallo Alle Mein iMac 27", 2011, kommt so langsam in die Jahre. iMacs u. MacBooks sind nicht gerade billig. Für den normalen Arbeitsalltag reicht er noch so gerade, kommt aber hier und da schon aus der Puste, gerade bei der Bildbearbeitung, Videoediting und erst recht beim Spielen von World of Warcraft u. Elder Scrolls Online, welche ich gerne spiele. Die Fortsetzung "WoW Battle for Azeroth" wird von meinem iMac nicht mehr unterstützt, da dieser kein Metal und erst recht kein DirectX unterstützt. Zu Windows möchte ich nicht mehr zurück! Wäre wesentlich billiger, aber Nein Danke! Frage: Habt ihr Erfahrung im Gaming mit Macs und WoW? Was würdet ihr mir für einen Mac raten? Geld spielt schon eine große Rolle. Reicht eine Radeon Pro 570 oder 580? Lieben Dank!
3 Antworten
Tom antwortete vor 5 Jahren
WoW läuft einwandfrei (d.h. ohne allzu viel Lüfter) auf meinem MBP 15" von 2017. Hat eine Radeon Pro 560 mit 4GB.   Kommt natürlich auch auf diverse Einstellungen in WoW selber an (Details-Distanz, Textures, Framerate etc.).   – Tom
Guido antwortete vor 5 Jahren
Hi Tom. Du redest aber nicht von WoW BfA, oder? Können einige ja schon in der Alpha testen. Auf meinem iMac Mid 2011 lief WoW bisher auch immer super, aber seit dem letzten Patch total langsam. Dauert manchmal 30Sek. bis die Items in meinem Rucksack angezeigt werden wenn ich ihn öffne. Danke.
Tom antwortete vor 5 Jahren

Hi Tom. Du redest aber nicht von WoW BfA, oder? Können einige ja schon in der Alpha testen.

Richtig, ich rede von Legion, aktuelles Patch.

 

Dauert manchmal 30Sek. bis die Items in meinem Rucksack angezeigt werden wenn ich ihn öffne.

Das habe ich auch (ca. 10–15 Sek.), allerdings nur einmalig unmittelbar nach einem Login oder UI-Reload. Liegt an den vielen Addons. Wenn du das immer hast (also bei jedem Öffnen des Sacks), dann kann es wohl tatsächlich an der GPU liegen.

 

Ich hab mir mal die Mühe gemacht, die aktuellen und die neuen Anforderungen zusammenzustellen und mit dem Ranking auf notebookchek.com abzugleichen:

 

Legion

Minimum:

NVIDIA® GeForce® GT 640M [#285]

ATI Radeon™ HD 4850 [#321]

Intel® HD Graphics 5000 [#431]

Recommended:

NVIDIA® GeForce® GT 775M [#108]

AMD Radeon™ R9 M290X [#100]

 

BfA

Minimum:

NVIDIA® GeForce® GT 750M [#218]

AMD Radeon™ R9 M290 [#100 für M290X]

Intel® HD 530 (macOS 10.13 or higher, 45W) [#312]

2GB VRAM, Metal capable GPU

Recommended:

AMD Radeon™ R9 M395X [#72]

4GB VRAM, Metal capable GPU

 

 

Die Zahlen in eckigen Klammern zeigen das Ranking der Karte bei notebookcheck.com.

Soo drastisch scheinen die Anforderungen für BfA also nicht nach oben geschnellt zu sein.

 

Bemerkenswert ist, wie du ja auch schon angemerkt hast, dass für BfA Metal vorausgesetzt wird. Aber, laut dieser Aussage, die sich auf ein Apple-Statement bei der WWDC 2015 beruft, wird das von allen Macs ab 2012 erfüllt. Wenn das so stimmt, dann ist das Metal-Requirement bedeutungslos, denn ein älterer Mac kommt ja wohl eh nicht in Frage.

 

– Tom

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier