Ipad Icloud Drive

Ipad Icloud Drive

Tobi fragte vor 10 Monaten
Moin, ich hätte hier mal eine Frage, bei der ich Hilfe benötige. Ich habe ein aktuelle Ipad Air 4 und den 2TB Icloud Speicherplan. Ich nutze aktiv Icloud Drive. Wenn ich auf meinem Imac eine Datei aus dem Netz lade und sie anschließend in Icloud Drive speichere, habe ich die Möglichkeit, den \"Download\" - quasi die lokal gespeicherte Datei vom Rechner zu entfernen und sie nur noch über die Cloud abrufbar zu machen. Wenn ich auf dem Ipad über Safari eine Datei herunterlade und diese (zwangsweise) in Icloud Drive speichere, habe ich nicht die Möglichkeit, diesen Download zu löschen. Die Datei scheint lokal auf dem Ipad Speicher zu verbleiben + Upload in die Cloud.    Weiss jemand, wie sich dies verhält? Ist die Datei tatsächlich auf dem Ipad lokal gespeichert oder entfernt sich der Download automatisch? Sobald ich auf dem Ipad \"Datei löschen\" auswähle, ist die komplette Datei auch aus Icloud Drive entfernt.  Grüße und Danke vorab  

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier