Kalender Sync zwischen iMac und iPhone6 nur in einer Richtung

Haiko Emmel fragte vor 9 Monaten

Ich habe seit ca. zwei Monaten das Problem, dass mein Kalender nur noch in einer Richtung Synchronisiert wird. Wenn ich Einträge in meinem Mac anfüge, erscheinen sie in meinem iPhone-Kalender. Umgekehrt jedoch nicht. Ich habe schon mal in der Browser-Version der iCloud nachgescheut. Dort erscheinen die Einträge vom Mac aber nicht die vom iPhone. Ich könnte jetzt die iCloud-Sync im iPhone ausschalten und wieder einschalten, habe aber die Befürchtung, dass dann alle Einträge auf dem iPhone weg sind. Hat irgend jemand eine Idee?

1 Antworten
Rolf antwortete vor 9 Monaten

Logge dich aus der Cloud auf dem Ipone aus. Da werden dann alle Einträge auf dem Iphone gelöscht. Danach wieder einloggen und alle Termine werden wieder gesyncht. Vorher natürlich ein Backup machen! Hatte das Problem auch, konnte es so lösen.
Die Termine in der Cloud sollten bleiben, da du sie ja nicht löschst.

Gruss Rolf

Deine Antwort