Keine synchronisation der Kontakte vom Mac auf iCloud

Laurent fragte vor 1 Jahr

Die Kontakte auf dem Mac mit HighSierra werden nicht mehr mit der iCloud synchronisiert. Habe auch schon in den Einstellungen die Synchronisation der Kontakte aus- und wieder eingeschaltet hat aber nichts genützt. Auf der Apple-Support Seite werde ich auch nicht schlau.

5 Antworten
Joe Schindler antwortete vor 10 Monaten

Hi Laurent,
Synchronisieren andere Apple Geräte mit der iCloud?

Probleme hatte ich auch!
Zusammen mit dem Apple Support (Experten Support weiter verbinden lassen), haben wir eine Von über 4500 Kontakten identifiziert, der korrupt war.
Es war ein aufgenommener Kontakt (Save as) aus einer Telefonbuch-App.

Kontakt gelöscht! Und dann wurden alle Kontakte über iCloud auf allen Apple-Produkten (mehrere Macs, iPhones und iPads) wieder sauber über die iCloud synchronisiert.

Kai antwortete vor 9 Monaten

Hallo Joe Schindler und Hallo Laurent,

ich habe exakt das gleiche Problem. Wie kann man denn so einen korrupten Kontakt entdecken?

Joe antwortete vor 9 Monaten

Hallo Kai,

Es ist viel Arbeit!
Zuerst alle Geräte von der iCloud abmelden.
Dann über das Web die iCloud aufrufen, dann zuerst die alle Kontakte sichern.
Dann die Kontakte in zwei Gruppen z.b A bis K und L bis Z aufteilen.
Danach A bis K neu importieren. Sehen ob die Synchronisation mit der iCloud auf einem Rechner funktioniert. Wenn A bis K funktioniert, dann liegt der Fehler in den Kontakten zwischen L bis Z.
Jetzt Kontakte L bis Z in zwei Gruppen teilen. Z. B. L bis R und S bis Z, dann das Spiel wiederholen. Am Ende bleiben noch zwei Kontakte.
So kannst Du den Kontakt identifizieren.

Ich hatte die theoretische Lösung, hatte die Umsetzung dann aber mit einem Apple Senior Supporter verifiziert und gestartet.

Dauer etwas. Und sollte nur mit klaren Verstand durchgeführt werden, weil sonst der Datenverlust droht.

Beispiel: 100 Kontakte
50 Kontakte / 50 Kontakte
50 Kontakte gut / 50 Kontakte betroffen
50 Kontakte teilen
25 Kontakte / 25 Kontakte
25 Kontakte betroffen
25 Kotakte teilen
12 Kontakte gut / 13 Kontakte betroffen
13 Kontakte teilen
6 Kontakte gut / 7 Kontakte betroffen
7 Kontakte teilen
3 Kontakte betroffen
3 Kontakte teilen
1 Kontakt gut / 2 Kontakte betroffen
2 Kontakte teilen
1 Kontakt betroffen ==> DAS ist der korrupte Kontakt

Während der Prozedur hatte ich schon einen Verdacht. Ein Kontakt den ich durch das Abspeichern aus einer Telefonbuch / Gelbe Seiten App hatte.

Viel Spaß. Hoffentlich hat Du nicht mehr Kontakte als ich.

Joe

Kai antwortete vor 9 Monaten

Hallo Joe!

Vielen Dank für deine schnelle und ausführliche Antwort. Klingt wirklich nach einer ziemlichen Ochsentour.
Durch Zufall bin ich auf eine andere, viel einfachere Lösung gekommen. Ich habe alle Kontakte in eine *.abbu-Datei exportiert. Dann habe ich doppelt auf diese Datei geklickt. Dann wurde ich gefragt, ob ich alle meine Kontakte ersetzen will. Das habe ich ausgewählt. Und plötzlich ging die Synchronisation wieder.

Gruß Kai

Stefan antwortete vor 4 Monaten

Hi, hatte das gleiche Problem. Nach dem Export und Ersetzen waren meine Kontakte kurz komplett verschwunden. Habe die iCloud Kontakte danach deaktiviert und wieder aktiviert. Danach waren alle Kontakte wieder da und die Änderungen am iMac werden wieder auf alle anderen Geräte übertragen. Danke für den Tip 😉

Deine Antwort