MacBook Pro 15″ Akku Probleme

MacBook Pro 15″ Akku Probleme

Frag die Profis – Die Hörer-CommunityKategorie: MacMacBook Pro 15″ Akku Probleme
Bastian fragte vor 3 Jahren
Hallo Experten, mein MacBook macht neuerdings Probleme. Der Akku ist halb voll, z.B. 47%. Plötzlich geht das MacBook aus. Wenn ich es dann einschalte, kommt die Meldung, dass der Akku alle ist. Wenn ich dann das Ladekabel dran hänge, kann ich das MacBook normal anschalten und der Akku ist wieder bei 47% (z.B.). In den Systeminformationen steht, dass der Akkuzustand gut ist. Ich habe 450 Ladezyklen. Hat jemand eine Idee? Oder hat jemand das gleiche Problem?
2 Antworten
Olaf antwortete vor 3 Jahren
Hallo Bastian, als erstes würde ich mal die Frage stellen: in letzter Zeit irgendwas neues installiert? Und dort den Schuldigen suchen. Als zweites würde ich das „Übliche“ SMC/NVRAM/PRAM-Reset versuchen. Je nach Modell. https://support.apple.com/de-de/HT201295 oder https://support.apple.com/de-de/HT204063 Olaf
Ullrich antwortete vor 3 Jahren
Hallo Bastian Falls die Tips von Olaf nichts geholfen haben, hier noch ein paar Gedanken von mir: 450 Ladezyklen sind schon richtig viel, da kann es durchaus sein, dass der Akku am Ende ist. Ich würde den Akku mal auf 100% aufladen und nach Erreichen der 100% noch mindestens eine halbe Stunde (unbenutzt besser ausgeschaltet) am Netzgerät belassen. Dann den Mac ohne Netzteil brauchen bis er selber ausschaltet (0% Batteriestand). Danach nochmals wie oben aufladen. Hintergrund-Info: Lithium-Ionen-Akkus, die aus mehrere seriellen Zellen bestehen (wie beim Mac), haben fast immer eine Balancer-Elektronik, um minimale Unterschiede der Zellchemie auszugleichen. Diese wird meist erst aktiv, wenn der Akku ganz voll ist. Grundsätzlich halten Lithium-Ionen-Akkus am längsten, wenn man sie im mittleren Ladungsbereich braucht, also z.B. zwischen 20% und 80%, nicht darüber und nicht darunter. In der Praxis ist dies mit Mac, iPhone, iPad usw. aber schwer zu realisieren. Gelegentlich, so etwa alle 3-6 Monate, ist es aber gut, die Akkus einmal ganz zu entladen und ganz zu laden. Damit wird die Zell-Chemie so quasi daran erinnert, was ganz voll und ganz leer ist. Ullrich

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier