MarioRun Familienfreigebe

MarioRun Familienfreigebe

Frag die Profis – Die Hörer-CommunityMarioRun Familienfreigebe
Christian Piotrowski fragte vor 6 Jahren
 Wir sind vier Familien Mitglieder, jeweils mit Apple Geräten. Wir haben Familienfreigabe eingerichtet. Trotzdem müssen wir für Mario Run fast alle 40 € (4* 9,99 €) bezahlen d.h. das wird ein teurer Spaß. InApp Käufe sind in der Familienfreigabe nicht geregelt. Ein kluger Schachzug . 

2 Antworten
Jochen antwortete vor 6 Jahren
jap, so steht es auch auf der Apple Webseite https://support.apple.com/de-de/HT203046 
 

Tobi antwortete vor 6 Jahren
Du kannst höchstens auf allen Geräten den selben Nintendo Account nutzen, somit auf allen Geräten auf die selben Spielstände zugreifen. Nachteil ist jedoch, dass du immer nur auf einem Gerät spielen kannst und nicht auf allen Geräten zur selben Zeit. (Accountsharing, wahrscheinlich auch in den AGBs untersagt)

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

Geplante Livestreams

Keine bevorstehenden Ereignisse

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier