Persönlicher Hotspot vom iPad taucht nicht mehr auf iPhone auf et vice versa

Andreas Ch. fragte vor 2 Monaten

Hallo zusammen,

seit ca. 2 Wochen bekomme ich leider meinen persönlichen Hotspot auf den iOS-Geräten nicht mehr zum Laufen. Vorher war es problemlos möglich vom iPhone aus den Hotspot auf dem iPad zu aktivieren.

Leider sehe ich die Geräte in der Wifi-Übersicht auch nicht mehr.

Ich hab lediglich Updates eingespielt, an den Geräten und Einstellungen habe ich nichts geändert als das Problem auftrat.

Apples Supportdokumente empfehlen ein zurücksetzen der Netzwerkerstellungen. Das habe ich auf beiden Geräten gemacht. Jetzt sieht zumindest der Mac wieder die Hotspots, die iOS-Geräte aber immer noch nicht.

Hat jemand noch eine Idee?

Ich nutze zum streamen und arbeiten unterwegs gerne das deutlich üppigere Volumen des iPad-Vertrags statt des iPhones.

Danke!
Andreas

1 Antworten
Rolf antwortete vor 2 Monaten

Hallo Andereas
Melde dich bei allen Geräten bei icloud ab und dann wieder an. Dann sollte es wieder gehen. Die WLAN-Hotspot Funktion der Geräte wird über iclod synchronisiert und da geht es manchmal verloren. Hatte ich auch schon ein paar mal.
Viele Grüsse Rolf

Deine Antwort