SAFARI DOWNLOAD > “Die Datei „xyz“ konnte nicht geöffnet werden, da sie leer ist.”

Pfiffikus77 fragte vor 2 Wochen

Liebe Apfelfunker,
aktuell treibt mich folgendes Problem um und ich finde partout keine Lösung:
Sowohl am MacBook (Mojave 10.14.6 auf einem MacBook Pro 2018) als auch unter iOS (Version 12.4.1 auf einem iPad Pro 11 bzw. einem iPhone 8) lädt Safari keine Dateien mehr herunter bzw. zeigt diese nicht mehr im Browser (z.B. bei PDFs) an. Betroffen sind alle Dateiformate, ein Download ist nicht möglich. Es geht konkret um den Download von Dateien auf beruflich genutzten Plattformen.
Unter macOS lautet die Fehlermeldung “Die Datei „xyz“ konnte nicht geöffnet werden, da sie leer ist.”
Unter iOS wird im Browserfenster angezeigt “Auf https://……” ist wiederholt ein Problem aufgetreten.”
Bei Verwendung von Firefox oder Chrome tritt der Fehler NICHT auf, es sit ausschließlich Safari betroffen. Reset, Zugriffsrechte repariert, usw. haben nicht funktioniert. Ich kann nicht genau sagen, seit wann der Fehler auftritt, aber es hat in dem Zeitraum definitiv keine soft-/hardwaremäßigen Veränderungen gegeben.
Kennt jemand das Phänomen oder hat sogar eine Lösung dafür parat? Ich bin für jeden Tipp dankbar, da ich eigentlich nicht dauerhaft auf Safari verzichten möchte 
Grüßli
Markus

Deine Antwort