249: Der iPhone-Moment im Mac

249: Der iPhone-Moment im Mac

Diskutiere mit

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Kommentare
  • Ich höre gerade eure aktuelle Folge und da fällt mir auf das ein Punkt praktisch gar nicht beachtet wurde, bei Apples Entscheidung auf eigene Chips zu setzen. Sie können jetzt praktisch nicht mehr mit den anderen Marktteilnehmern verglichen werden. Bisher stand Apple immer in der Kritik wenn sie ihre Macs zu lange nicht angepasst haben, weil die Konkurrenz oft schon die neueren Prozessoren verbaut haben, das fällt jetzt komplett weg. Auch das Label „veraltet“ kann jetzt schwerer vergeben werden, denn es kann sie jetzt keiner mehr überholen, weil niemand vergleichbare Prozessoren verbauen kann.
    Deswegen spielen Macs jetzt tatsächlich, gewissermaßen, in einer eigenen Liga.

  • Lieber Malte, lieber J.C,

    vielen Dank wieder für die tolle Folge. Eine Sache hat mich jedoch nachdenklich gemacht, als ihr über den Craig Federighi Moment diskutiert habt.

    “Wie beim iPad”, habt ihr gesagt, ist der Mac mit ARM-Chip instant on.

    Ich nutze Macs seit 2011 und kenne das eigentlich gar nicht anders. Meinen iMac und den MacMini versetze ich nach getanem Tageswerk in den Ruhezustand und wecke sie mit Maus oder Tastatur auf und der Bildschirm erwacht, im Gegensatz zu Windows-Geräten, sofort zum Leben. Eben auch wie beim iPad. Kein Apfel-Symbol, sondern sofort die Anmeldemaske.

    Im Gegensatz dazu zeigen Windows-Geräte erst einmal das Kachelsymbol und brauchen ein paar Sekunden, ehe sie sich wieder im Anmeldeschirm befinden. Aber beim Mac? Das klappt das doch sofort.

    Was soll da jetzt beim ARM-Mac neu oder anders sein? Geht es um Sekundenbruchteile, der er schneller aufwacht? Ihr seht mich ratlos.

    Liebe Grüße
    Martin

Willkommen beim Apfelfunk

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten. Ein Podcast über Apple, Gadgets & mehr.

Hier klicken für mehr Infos

Lade Dir die Apfelfunk-App:
iOS Android
Mehr Infos über die App

Unterstütze den Apfelfunk:
Spenden bei Steady Paypal & mehr

So hörst Du uns

Den Apfelfunk kannst Du Dir hier auf unserer Website oder in der Podcast-App Deiner Wahl anhören. Suche einfach nach Apfelfunk.

Oder klicke einen der folgenden Links:

Apple Podcasts
Spotify
Google Podcasts
RSS-Feed abonnieren

Geplante Livestreams

  • Apfelfunk am Hörer 1. Januar 2021 um 21:45 – 23:00

(Auch) gut zu hören


KFZ Podcast – Tech, Talk & Temperamente mit Malte Kirchner, Jean-Claude Frick und Rafael Zeier