30: Der Duft des Macs

 

Themen in dieser Ausgabe:

  • Fünfter Todestag von Steve Jobs
  • Dufte: Die Mac-Kerze ist da
  • Ein Pixel besser? Google Pixel vs. iPhone 7
  • Zuschriften unserer Hörer

Links zur Sendung:

4 Comments

  • Bertie

    6. Oktober 2016

    Tipp zum Kauf eines günstigen iPhone vom letzten Jahr:
    Apple Refurbished (momentan kein iPhone im Angebot)
    http://www.apple.com/ch-de/shop/browse/home/specialdeals
    oder
    https://revendo.ch
    Kunden sind zufrieden mit aufbereiteten iPhone und MacBook Pro, die sie von dort haben. Ich habe gerade wieder ein iPhone 6 für revendo eingepackt.

    Reply
  • Capo

    6. Oktober 2016

    Ich hab gerade die neuste ausgabe gehört und muss sagen.
    Ich bin schon etwas entäuscht von dir Jean-Claude.

    Das du ein Apple Fan bist und der Apfelfunk ein Apple podcast weiss ich ja. Trotsdem warst du (für mich) nie der Fanboy wie es so viele da draussen gibt.
    Zum einen hat mich noch nie interessiert wer was zu erst gemacht hatte. Ob jetzt Apple das notification center oder Google das Geräte design kopiert hat war mir immer schnuppe. Wichtig ist für mich der status quo.

    Der Preis des Pixel ist zu hoch? Im vergleich zu den anderen Android Phones auf jeden fall! Im vergleich zum iPhone? Nope.
    Ob es Google Fans gibt? Natürlich, ich kenne einige!
    Ich denke Googles strategie mit dem Pixel ist klar. Sie wollen den Fans das geben was Apple ihren Fans gibt.
    Um das kurz zu erklären. iOS Market share 2016 ist 11.7%. Sind wie ehrlich, ein grosser teil davon sind FAns. Wenn also Google mit dem Pixel einen Market Share von 11% anstrebt dann ist das gerade mal 7.5tel des aktuellen Android Market Shares. Und wie figura zeigt macht Apple gut Geld mit dem iPhone.

    Nochmal, das ihr keinen Lobgesang auf das Pixel loslässt ist klar. Ist ja schliesslich Apfelfunk. Aber wenn ihr schon über das Pixel redet dann hätte ich von euch erwartet das ihr nicht nur den negativen teil des Gerätes anspricht, sondern das etwas entspannter betrachtet.

    Wie auch immer, ich höre euch wirklich gerne zu! Und das als absoluter nicht Apple user. Die frische und eben differenziertere betrachtung der Techwelt finde ich toll. Weiter so!

    Capo

    Reply
  • Daniel Wyss

    8. Oktober 2016

    Gerne gebe ich Euch ein Feedback zu eurer Frage 😉 Wenn bei Euch Mitternacht ist, dann ist bei mir halt schon 6 Uhr morgens. Ich gehe um 8.30 zur Arbeit. Auf dem Arbeitsweg höre ich dann den ersten Teil des Podcasts und kommentiere oft schon über das iPhone. Dann ist 3 Uhr – oder eben 9 Uhr morgens bei Euch.

    Reply

Schreibe einen Kommentar


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen