Akkuproblem iPhone 7 Plus

Sven Hansen fragte vor 1 Jahr

Hallo Community, eine Frage… Hat noch jemand das Problem das der Akku sich beim neuen iPhone 7 Plus sehr rasant entleert? 
Ich besitze das iPhone seit drei Wochen und habe das Gefühl das sich seit dem letzten Update 10.0.2 die Akkulaufzeit verschlechtert hat. Selbst wenn ich das iPhone nicht nutze entleert sich der Akku sehr sehr schnell. Um mal Zahlen zu liefern… ich benutze das iPhone ca. 2-3 Stunden am Tag und dann bin ich auch schon bei 20% angelangt. Letzte Nacht habe ich wie immer mein iPhone über Nacht an das Ladegerät angeschlossen (über Tag auch schon mehrfach nachgeladen), und heute morgen hing die Akkuanzeige bei 74% und das iPhone war ganz warm. Ich habe das iPhone dann einmal neu gestartet und nun lädt es wieder normal.
Also irgendwas passt da nicht ganz. Vor dem Update bin ich damit locker durch den Tag gekommen und musste nicht nachladen. Ich vermute hier ein Softwareproblem. 
Im Hintergrund habe ich natürlich die Email App laufen, WhatsApp und ein paar andere Kommunikationsapps. Ansonsten habe ich alle Mitteilungen bei den anderen Apps ausgeschaltet.
Kennt einer das Problem, bzw. hat es auch einer?

MrGreen antwortete vor 7 Monaten

Hallo, mir geht es ähnlich. Mein iPhone 7 wurde im November gekauft, seit gestern verliere ich im normalen Betrieb jede Minute ein Prozent Akku. Das iPhone wird auch Verhältnismäßig heiß, so kannte ich das bisher nur vom 5s. Ich habe die aktuelle Software 10.2.1 drauf und laut Batteriemenü keine außergewöhnlichen Ausreißer. Es wurden auch keine neuen Apps installiert oder andere iCloud Einstellungen vorgenommen. Hat jemand eine Erklärung?

5 Antworten
Sven answered 1 Jahr ago

Schau doch mal in den Einstellungen unter dem Punkt Batterie nach dem Übeltäter. Wenn du auf die Uhr klickst werden Vorder- und Hintergrundaktivität gelistet. In der Regel findest du dort die Ursache.

Anna answered 9 Monaten ago

Ich habe meins seit 4 Tagen und bin sehr enttäuscht vom Akku. Habe dasselbe Problem. Selbst wenn es nicht benutzt wird, entlädt es sich recht schnell. Hab schon den Weißpunkt reduziert. Ich hab es keine 2 Stunden benutzt und schon sind 15% weg. Ich kann zuschauen wie sich die Akkuleisung beim Surfen reduziert.

Jochen answered 9 Monaten ago

Auf meinem iPhone 7 Plus (iOS 10.2) zeigen sich keine dieser “Probleme”. Am besten mal folgendes prüfen: Unter Einstellungen, Allgemein, Spotlight-Suche alles aus machen. Ist eh Quatsch. Dann wieder unter Allgemein, Hintergrundaktualisierung deaktivieren außer von Apps wo man diese unbedingt benötigt! Dann unter Einstellungen, Datenschutz, Ortungsdienste, Systemdienste die ganzen Dienste deaktivieren außer vielleicht “Mein iPhone suchen” oder eben diese Dienste, die man wirklich benötigt. Dann zusätzlich noch unter Systemdiensten die Funktion “Häufige Orte” ausschalten. 
Ich habe mit meinem 7 Plus und gekoppelter Apple Watch bei mäßiger bis häufiger Nutzung abends noch 30-40% Akku. 
Sollte die Ladeanzeige beim Aufladen hängen bleiben, dann würde ich das iPhone reklamieren. Es ist einfach zu teuer um sich mit solchen Fehlern zu beschäftigen.
 
LG
Jochen

Sven answered 7 Monaten ago

Ich habe auch schon einiges Deaktiviert. Ich habe es nun über mehrere Monate ausprobiert… Ich habe täglich den selben Workflow mit dem Iphone. Das merkwürdige ist das an manchen Tagen der Akku gefühlt ewig hält. An anderen Tagen ist er inner halb weniger Stunden leer, ich kann förmlich dabei zusehen. Irgendwas hängt sich da auf würde ich mal behaupten. Klar könnte man die entsprechenden Anwedungen deinstallieren, nur würde ich dann bald keine Apps mehr auf dem Iphone haben. Ich kann es nicht nur auf eine App festmachen, Es ist immer verschieden. Und merkwürdig ist halt, dass ich an manchen Tagen keine Probleme habe, an anderen Tagen wird der Akku regelrecht leergesaugt.

Emillll answered 4 Monaten ago

Also mein handy hat abens immer 100%. Wenn ich aufwach hat es immer 30% verloren. Und alle Tasks sind geschlossen. Das ist auch nerfig.

Deine Antwort


Was ist der Apfelfunk?

Der Apfelfunk ist ein Podcast über Apple-Themen, der wöchentlich erscheint.

Jean-Claude Frick und Malte Kirchner berichten und bewerten darin die Neuigkeiten über den wichtigsten Computerkonzern der Welt.

Hört uns häufiger

Spenden via PayPal

Der Apfelfunk und die dazugehörige Website sind und bleiben ein kostenfreies Angebot. Wir freuen uns über jede Unterstützung.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen